💥 SONDERANGEBOT! Kaufen Sie ein Canny Collar und erhalten Sie eine dazupassende Leine mit 20 % Rabatt! 💥

Anlegen und Verwenden des Canny Collar

Anlegen des Canny Collar

 

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 1

Schritt 1

Befestigen Sie das Canny Collar um den Nacken Ihres Hundes herum, achten Sie darauf, dass die Schnalle auf der Rückseite genau hinter den Ohren sitzt. Falten Sie jeglichen Überstand vom Halsband weg und klemmen Sie ihn unter die Nase an der Schnalle. Das Canny Collar sollte höher am Nacken sitzen als ein herkömmliches Halsband, wie gezeigt.

 

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 2

Schritt 2

Ein fester Sitz ist bei jedem Hundetrainingshalsband wichtig, damit es während des Spaziergangs nicht von Ihrem Hund abrutschen kann. Testen Sie das Canny Collar, indem Sie versuchen, es von vorne über den Kopf Ihres Hundes abzuziehen - wenn es richtig angelegt ist, schaffen Sie das nicht.

 

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 3

Schritt 3

Ziehen Sie die Enden die dünnen Schlupfstreifen hinter den Ohren Ihres Hundes durch und bringen Sie diese an den beiden 'D'-Ringen an den Enden an.

 

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 4

Schritt 4

Ziehen Sie die Schlupfstreifen durch die kleine gelbe Plastikführung auf der Vorderseite des Canny Collar und platzieren Sie diese über der Schnauze Ihres Hundes. Bei einigen Rassen kann es leichter sein, dies vor dem Anbringen der Leine zu machen. Achten Sie darauf, dass Sie die Schlupfstreifen nicht verdrehen, bevor Sie sie über der Schnauze Ihres Hundes platzieren.

 

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 5

Schritt 5

Lassen Sie dabei die Plastikführung unter dem Kinn Ihres Hundes. Dies ist immens wichtig. Wenn die Plastikführung nicht unter dem Kinn liegt, kann das Canny Collar nicht richtig funktionieren.

 

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 6

Schritt 6

Wenn Ihr Hund beginnt, an der Leine zu ziehen, üben Sie sanften Druck nach hinten aus. Nehmen Sie den Druck sofort weg, wenn der Hund nicht mehr zieht. Dieses Druck/Freigabe-System ist der Schlüssel für die richtige Verwendung Ihres Canny Collar, da Ihr Hund sich selbst beibringt, mit dem Ziehen aufzuhören.

 

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 7

Schritt 7

Wenn Sie Ihren Hund von der Leine lassen, kann das Canny Collar angelegt bleiben, sie müssen einfach nur die Schlupfstreifen von seiner Schnauze entfernen und vollständig herausziehen. Kreuzen Sie die Schlupfstreifen hinter dem Kopf des Hundes und lassen Sie sie an beiden Seiten herunterhängen, wie gezeigt.

 

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 8

Schritt 8

Bringen Sie die D-Ringe unter dem Kinn zusammen und verwenden Sie einen der optionalen Karabiner-Clips, um die D-Ringe aneinander zu befestigen.

 

Während des Spaziergangs mit Ihrem Hund sollte dieser kurz aber locker gehalten werden, Sie können ihn schnell und einfach kontrollieren. Eine ausziehbare Leine oder ein ähnliches Hundetrainingsgerät wird nicht zur Verwendung mit dem Canny Collar empfohlen, da die Schlupfstreifen eventuell nicht die richtige Position an der Schnauze Ihres Hundes hält.

 

Mit einem Canny Collar ausführen

Legen Sie das Canny Collar an und laufen Sie sofort los. Halten Sie Ihre Leine beim Gehen kurz aber lockern und lassen Sie Ihren Hund an Ihren Fersen laufen. Wenn Sie eine kurze Trainingsleine verwenden, wird das Üben einfacher. Erteilen Sie ihm viel Lob, wenn er gut zu laufen beginnt.

Wenn Sie die Führleine zum ersten Mal über die Nase Ihres Hundes legen, kann er versucht sein, diese abzustreifen. Jedes Hundetrainingshalsband kann eine solche Reaktion bei einigen Hunden hervorrufen. Es ist ein ähnliches Gefühl, wie wenn Sie zum ersten Mal eine Armbanduhr tragen - man ist einfach nicht daran gewöhnt. Sie sollten weitergehen, damit sich Ihr Hund auf das Laufen konzentriert anstatt auf das Canny Collar. Heben Sie die Leine, wenn er daran zieht, und fordern Sie ihn auf, Ihnen zu folgen.

Sobald Ihr Hund läuft, senken Sie die Leine sofort ab, um den Druck auf das Canny Collar freizugeben (Sie sollten ihm hier auch etwas mehr Leine geben) und loben Sie ihn, während Sie weiterlaufen. Er muss wissen, dass ab einem bestimmten Zeitpunkt während des Spaziergangs der Druck genommen wird; andernfalls wird er einfach nur weiter dagegen ankämpfen.

Sie sollten weitergehen, damit sich Ihr Hund auf den Spaziergang und nicht auf das Canny Collar konzentriert. Heben Sie die Leine an, wenn er mit der Pfote daran kratzt und ermutigen Sie ihn, Ihnen zu folgen.

Wenn Sie zum ersten Mal mit dem Canny Collar spazieren gehen und Ihren Hund an das Tragen gewöhnen, müssen Sie in den ersten paar Minuten auf ihn achten, um sicherzustellen, dass er seinen Kopf aufrecht hält, dass das Canny Collar um sein Maul herum locker sitzt und dass die Leine lang genug ist, um locker zu sitzen, aber kurz genug, damit das Schlaufenband nicht in Richtung der Vorderseite seiner Schnauze wandert und herunterfällt.

Diese ersten paar Minuten sind eine Gelegenheit, mit Ihrem Hund eine Verbindung aufzubauen und sich darauf zu konzentrieren, ihn zu trainieren folgsam an der Leine zu laufen. Die ersten fünf oder zehn Minuten sind der wichtigste Teil des Spaziergangs für Sie beide. Wenn Sie Ihrem Hund in dieser Zeit eine gute Leinenführigkeit beibringen können, wird der Rest des Spaziergangs einfach und angenehm.

 

Halten Sie die Leine beim Gehen locker

Sobald Ihr Hund läuft, senken Sie sofort die Leine, um den Druck auf das Canny Collar zu verringern (Sie sollten ihm hier auch etwas mehr Leine lassen) und loben Sie ihn laut, während Sie weitergehen. Er muss wissen, dass der Druck irgendwann beim Gehen nachlässt; andernfalls kann es sein, dass er einfach weiter dagegen zieht.

Sobald der anfängliche Widerstand gegen das Canny Collar gestoppt ist, laufen Sie mit Ihrem Hund eine kurze Strecke weiter, stoppen Sie dann und loben Sie ihn.

Setzen Sie Leckerchen oder Clicker-Training ein, wenn Ihr Hund gut reagiert, damit er sich an das Canny Collar gewöhnt.

Schließen (Esc)

Gewinnen Sie ein kostenloses Canny Collar & Leine!

Zieht Ihr Hund an der Leine? Wollen Sie es wieder genießen, mit Ihrem Hund spazieren zu gehen? Melden Sie sich an, um ein GRATIS Canny Collar und eine Leine in unserer monatlichen Verlosung zu gewinnen.

Altersüberprüfung

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suche

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen
Deutsch
Deutsch